Was genau ist Hypnose?

 

Der durch eine Hypnose hervorgerufene Zustand (Trance) kann weder mit einem Schlafzustand noch mit einer Narkose verglichen werden. Vielmehr entspricht er dem Zustand, in dem sich jeder Mensch abends beim Einschlafen oder morgens beim Aufwachen befindet. Allerdings wird dieser Zustand vom Hypnotiseur vertieft und stabil gehalten. In der Hypnose wird das Bewusstsein - je nach Tiefe der Trance - mehr oder weniger stark eingeengt bzw. ganz abgeschaltet, wodurch sich eine erhöhte Suggestibilität ergibt. Bei einer tiefen Trance geht dies soweit, dass auch grundsätzliche Verhaltensmuster geändert werden können.

Weitere Erläuterungen rund um das Thema Hypnose finden Sie unter dem Punkt FAQ

 

"Wenn nichts hilft, müssen wir es eben mit Hypnose machen."

(Dr. Richard Bandler)

 

"Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farben deiner Gedanken an."

(Marc Aurel) 

 

 

"Hypnose hilft, auch wenn alles andere versagt."

(James Braid, brit. Mediziner)

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt